Schlagwörter

, , , , , , , ,

grünkohlgemüse mit feta | kakuko.wordpress.commögt ihr grünkohl? ich greife ja nicht so oft dazu, stelle dann aber immer wieder fest, dass ich ihn doch ganz gerne mag. und in kombination mit süßkartoffeln und feta ist dieser eintopf richtig lecker!

zutaten (für ca. 3-4 personen):
> 1 grünkohl-kopf (ca. 700 g)
> 1 weiße zwiebel
> 2-3 knoblauchzehen
> 2 kleine, getrocknete chilischoten
> 500 g süßkartoffeln
> 5 EL tomatenmark
> 2 dosen tomatenstücke
> 1 dose kidneybohnen
> 2 TL gemahlener kreuzkümmel
> 2 TL getrocknetes oregano
> ca. 700 ml gemüsesuppe (instant)
> 200 g feta
> salz, pfeffer, öl
zubereitungsdauer: ca. 35 min.

  1. grünkohl waschen, dicke rippen ausschneiden und blätter grob hacken. in reichlich kochendem salzwasser kurz blanchieren (ca. 2 min.), danach in einem sieb abtropfen lassen.
  2. süßkartoffel schälen und würfeln.
  3. zwiebel fein hacken und mit den gepressten knoblauchzehen und gehackten chilischoten in etwas öl einige minuten anschwitzen lassen.
  4. kreuzkümmel sowie tomatenmark zugeben und kurz anbraten.
  5. das ganze mit gemüsesuppe und tomatenstücken ablöschen, die süßkartoffelwürfel hinzufügen und mit oregano, salz und pfeffer würzen.
  6. im geschlossenen topf auf kleiner stufe 10 min. köcheln lassen.
  7. währenddessen die kidneybohnen in einem sieb gut abspülen.
  8. nach den 10 kochminuten die bohnen und den abgetropften grünkohl in den eintopf geben. kurz aufkochen lassen und mit salz und pfeffer abschmecken.
  9. zum schluss den feta zerbröckeln, unterheben und gleich servieren!
Advertisements