Schlagwörter

, , , , , ,

tonka-vanille-knöpfchen | kakuko.wordpress.com was bitte ist „tonka“? haben mich alle gefragt nachdem ich ihnen die knöpfchen zum verkosten angeboten hatte. tonkabohnen sind die früchte des südamerikanischen tonkabohnenbaumes. und wie der name schon sagt, sehen sie wie harte, kleine, schwarze bohnen aus. der geruch und geschmackt erinnert an amaretto mit vanille ;-)

und falls ihr keine tonkabohnen auftreiben könnt (erhältlich bei gewürzhändlern sowie in reformhäusern und oft auch apotheken) macht das auch nichts, dann nehmt einfach ein päckchen vanillezucker mehr – die kekse schmecken trotzdem noch!

ideales weihnachtsgebäck für leute wie mich, die wegen der erforderlichen feinmotorik und geduld nicht gerne plätzchen ausstechen ;-)

zutaten (für ca. 80 knöpfchen):
> 250 g mehl
> 100 g zucker
> 2 päckchen bourbon-vanillezucker

> 200 g butter (zimmerwarm)
> 100 g blanchierte, gemahlene mandeln
> 1 tonka-bohne, fein vermahlen

zutaten für die glasur:
> 50 g bitterschokolade 60%
> 30 g butter
> 2 TL zimt
> gehackte pistazien zum bestreuen
zubereitungsdauer: ca. 1 stunde

  1. die tonkabohne mit einer muskatreibe oder in einem gewürzmörser fein vermahlen und mit allen anderen zutaten zu einem glatten teig verkneten. diesen dann im kühlschrank kurz kalt stellen.
  2. auf zwei backblechen mini-papierförmchen (ca. 25 mm Ø) verteilen. backrohr auf 180° ober/unterhitze vorheizen.
  3. dann den teig aus dem kühlschrank holen und gleichmäßig kleine kügelchen daraus formen. in jedes papierförmchen ein kügelchen geben und platt drücken.
  4. jedes blech 20 min. bei 180° ober/unterhitze backen.
  5. die goldgelb gebackenen knöpfchen am blech auskühlen lassen (wer kann, stellt das blech im keller/garten/am balkon/etc. kalt, dann geht’s schneller)
  6. währenddessen die bitterschokolade mit butter und zimt in einer schüssel im wasserbad schmelzen lassen.
  7. mit einem backpinsel die ausgekühlten knöpfchen großzügig mit schokolade bestreichen und sofort mit gehackten pistazien bestreuen.
Advertisements