Schlagwörter

, ,

adventskaffee | kakuko.wordpress.comfür den kommenden adventsonntag habe ich euch heute ein weihnachtliches kaffee-rezept aufgeschrieben. heiße schokolade ist mir zu süß und reichhaltig, aber ein schoko-eckchen im kaffee finde ich total lecker! probiert es aus – ist schnell gemacht und schmeckt echt gut :-)

zutaten (pro portion):
> 200 ml bohnenkaffee
> 2 stückchen weihnachtsschokolade
> 1 päckchen vanillezucker (= 2 TL)
> (soja)milch
> sprühsahne
> zimtpulver zum dekorieren
zubereitungsdauer: ca. 10 min.

  1. bohnenkaffee kochen (nescafé geht zur not auch). diesen dann in einen topf füllen, zwei eckchen weihnachtsschokolade hinzufügen und am herd bei geringer hitze im kaffee schmelzen lassen. achtet bei der schokolade drauf, dass sie nur weihnachtliche gewürze wie zimt und kardamom, aber keine keksstückchen enthält!
  2. mit vanillezucker (ich nehme am liebsten den braunen mit echter bourbon-vanille) nach geschmack süßen und mit etwas (soja)milch aufgießen.
  3. in einer großen tasse mit ordentlich sprühsahne und etwas zimtpulver bestreut servieren!
  4. merry christmas!
Advertisements