Schlagwörter

, , , , , , , , ,

blätterteig-krabbentaschen | kakuko.wordpress.com

yippie, das osterwochenende ist da und ich bin noch immer nicht ganz gesund. der kater hat sich vorgestern an der hinterpfote verletzt und laut tierarzt vielleicht einen bänderriss und die katze hat am vormittag beschlossen, dass man haare viel besser auf den teppich als in den garten kotzen kann. da kommt so richtig feiertags-stimmung auf!

heute abend bin ich obendrein zu einem jeder-bringt-was-mit-essen eingeladen und musste mir daher rasch was einfallen lassen, was ein bisschen was hermacht, den meisten schmeckt und schnell geht.

und so sind diese krabbentaschen mit frühlingszwiebel, dille und frischkäse entstanden! ich denke, sie werden munden ;-)

zutaten (ca. 20 stück):
> 2 pkg. blätterteig aus dem kühlregal
> 1 dose krabbenfleisch (120 g abtropfgewicht)
> 1 dose shrimps (120 g abtropfgewicht)
> 2 EL frische dille, gehackt
> 2 EL frühlingszwiebelgrün
> 100 g kräuterfrischkäse (doppelrahmstufe)
> 2 EL limettensaft
> salz, pfeffer
aus der mühle
> 1 ei
zubereitungsdauer (incl. backzeit): ca. 35 min.

  1. backrohr auf 180°C umluft vorheizen, blätterteig aus dem kühlschrank nehmen.
  2. dille fein hacken, vom frühlingszwiebel das grün in ganz feine röllchen schneiden.
  3. shrimps und gegebenenfalls das krabbenfleisch in einem sieb abtropfen lassen.
  4. kräuterfrischkäse mit krabben, shrimps, dille und frühlingszwiebel vermischen.
  5. mit limettensaft, salz und pfeffer abschmecken.
  6. den blätterteig aufrollen und jeden teig in 10 stücke schneiden. die werden nicht ganz quadratisch, aber man kann den teig danach ein wenig in form ziehen.
  7. auf jedes teigteilchen 1 teelöffel füllung geben und die vier ecken zur mitte einschlagen. gut zusammendrücken!
  8. nun die päckchen auf ein mit backpapier ausgelegtes blech setzen.
  9. ein ganzes ei mit der gabel verquirlen und die blätterteigtaschen mit einem backpinsel damit bestreichen.
  10. im vorgeheizten rohr bei 180° umluft 20 min. backen!

ich wünsche euch ein frohes osterfest und viele bunte eier!

Advertisements